Copyright ©2006-2019
WLM Modellbau
info@wlm-modellbau.de
Stand: 08.04.2019


Sie sind hier: Original-Oldtimerszene - Spyr - Spyr 5a

 

  

Spannweite:

18,40 m

Flächeninhalt: 20,2 m²
Rumpflänge: 8,90 m
Rumpfbreite: 0,97 m
Spannweite Leitwerk: 3,70 m
Leergewicht: 265 kg
Fluggewicht normal: 425 kg / Flächenbelastung: 21 kg/m²
Fluggewicht maximal: 495 kg / Flächenbelastung: 24,5 kg/m²
Kleinste Sinkgeschwindigkeit: 0,75 m/sec (zweisitzig)
Beste Gleitzahl: 1:24

Der Bau des Flugzeugs wurde bei den Pilatus-Flugzeugwerken begonnen

und von der SG Niwalden vollendet.

Ursprüngliche Eigentümerin war die SG Nidwalden.

 

Detailaufnahmen der HB-509                                

Haupteigentümer und Haupthalter: Georg Fliss  

Miteigentümer: Thomas Zemp

Stand: 05/2007

Beim Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL werden nunmehr

als Haupteigentümer Thomas Fessler und als Haupt-

halter die Segelfluggruppe Solothurn geführt

(Stand: 05/2012).